Stefan Mross und Eva Luginger haben zueinander gefunden. Foto: imago/STAR-MEDIA / imago/Future Image

Stefan Mross und Eva Luginger sind ein Paar. Das bestätigte der Schlagerstar in mehreren Interviews. Doch wer ist die neue Frau an seiner Seite?

Der Schlagerstar Stefan Mross (47) hat eine neue Frau an seiner Seite. "Ich kann es noch gar nicht glauben, ich schwebe auf Wolke sieben", erklärte Mross in einem Interview mit der Zeitschrift "Neue Woche". Eva Luginger (35) habe ihn nach der Trennung vor drei Monaten von seiner Ehefrau Anna-Carina Woitschack (30) "aus diesem Tief rausgeholt". Auch in der "Bild"-Zeitung bestätigte Mross die neue Beziehung, kündigte aber parallel an, sich in Zukunft bedeckt zu halten: "Die Liebe zwischen Eva und mir soll etwas ganz Besonderes bleiben. Wir wollen uns da nicht weiter zu äußern."

Seine Eva "wolle eher im Hintergrund bleiben", erklärte Mross. "Sie ist eine starke Frau an meiner Seite, und ich möchte sie festhalten." Eva Luginger ist selbst Schlagersängerin und galt als sehr gute Freundin ausgerechnet von Anna-Carina Woitschack, der Noch-Ehefrau von Stefan Mross. Und natürlich kennt sie auch Mross schon seit langem: Bereits 2018 waren die beiden Seite an Seite in seiner Show "Immer wieder sonntags" zu sehen. Ein Schnappschuss des gemeinsamen Auftritts postete Luginger anschließend auf Instagram - beide Arm in Arm.

Eva Luginger und Stefan Mross: Das sind ihre gemeinsamen, beruflichen Pläne

Damals war Mross bereits mit Woitschack liiert, 2019 folgte die Verlobung der beiden, im Juni 2020 die Hochzeit live im TV im Rahmen der Show "Schlagerlovestory". Mross und Luginger scheinen auch beruflich gemeinsam durchzustarten. Mitte Januar postete Luginger, dass sie am 6. Juli mit Stefan Mross bei ihrer "Eva Luginger Schlagernacht" im bayerischen Taufkirchen auftreten wird. In dem Post spricht sie von Mross als "mein lieber Freund". Übrigens: Die noch geplanten gemeinsamen Engagements von Mross und Woitschack wurden hingegen mittlerweile allesamt gecancelt.

Luginger stammt aus dem niederbayerischen Velden an der Vils, kam im Jahr 1988 zur Welt und war in der siebten Staffel der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" im Jahr 2010 (im Übrigen ein Jahr vor Anna-Carina Woitschack) als Kandidatin zu sehen. Anschließend schlug sie den Weg als Schlager- sowie Volksmusiksängerin ein und wurde 2012 Zweite beim Schlagerwettbewerb "hr4 Hessenstar". Unter anderem hatte sie auch feste Engagements auf dem Münchener Oktoberfest und brachte 2014 ihr erstes eigenes Album "Der eine Moment" auf den Markt. Bis heute folgten drei weitere Alben und zahlreiche TV-Auftritte in diversen Schlagershows.

Laut ihrem offiziellen Instagram-Profil ist Luginger seit vielen Jahren verheiratet. Über eine Scheidung oder Trennung von ihrem Ehemann ist bislang nichts bekannt. Auch die Liebe zu Stefan Mross bestätigte die Sängerin bisher noch nicht. Stefan Mross war vor seiner Ehe mit Woitschack von 2006 bis 2012 mit seiner Kollegin Stefanie Hertel (43) verheiratet. Die beiden sind Eltern der gemeinsamen Tochter Johanna Mross (21), die ebenfalls als Sängerin aktiv ist. Anschließend ging der Schlagerstar von 2013 bis 2016 mit der Produktionsassistentin Susanne Schmidt den Bund der Ehe ein. Aus dieser Beziehung stammen eine weitere Tochter und ein Sohn.