Die Strecke zwischen Marienplatz und Heslach Vogelrain ist am Wochenende gesperrt. Foto: Archiv

Am Wochenende nehmen die Stuttgarter Straßenbahnen (SSB) im Süden erneut Gleisbauarbeiten vor. Die Strecke zwischen Marienplatz und Heslach Vogelrain ist daher am Samstag und Sonntag gesperrt. Es fahren Ersatzbusse.

S-Süd
Von Samstag, 31. Mai, bis Sonntag, 1. Juni, ist die Stadtbahnstrecke der U1 und der U14 vom Marienplatz bis Heslach Vogelrain wegen Gleisarbeiten gesperrt. Die Stadtbahnlinie U1 fährt an diesem Wochenende nur zwischen Vaihingen Bahnhof und Heslach Vogelrain sowie zwischen Fellbach und dem Marienplatz. Die Stadtbahnlinie U14 endet von Remseck kommend am Marienplatz. Für die Fahrgäste stehen Ersatzbusse zur Verfügung, die zwischen Marienplatz und Erwin-Schoettle-Platz verkehren. Die Linie U1 fährt in dieser Zeit zwischen Vaihingen und Heslach nach einem geänderten Fahrplan. In den Bussen findet zudem kein Fahrkartenverkauf statt und eine Fahrradmitnahme ist nicht möglich. Durch das Umsteigen auf die Busse müssen Fahrgäste mit längeren Reisezeiten rechnen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: