Der Musikverein Stadtorchester Feuerbach veranstaltet erneut ein klassisches Konzert. Foto: zz

Der Musikverein Stadtorchester Feuerbach veranstaltet erneut ein klassisches Konzert in der St.-Josef-Kirche. Es ist die 20. Auflage.

Feuerbach - Zum 20. Mal veranstaltet der Musikverein Stadtorchester Feuerbach am kommenden Sonntag, 18. März, ein klassisches Konzert in der Kirche St. Josef, Oswald-Hesse-Straße 76. Der Abend beginnt um 17.30 Uhr mit einem Sektempfang im Foyer des katholischen Gemeindesaals. Von 18 Uhr an sind dann Werke wie Marinarella von Julius Fucik oder der Ungarischen Tanz Nummer 5 und 6 von Johannes Brahms zu hören. Außerdem erklingen bekannte Melodien wie „Music“ von John Miles sowie „Er gehört nur mir“ aus dem Musical Elisabeth. red

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: