Der Bahnverkehr zwischen Offenburg und Karlsruhe ist unterbrochen. (Symbolfoto) Foto: dpa

Der Bahnverkehr zwischen Offenburg und Karlsruhe ist aufgrund von Bauarbeiten an einem Tunnel gesperrt. Die Bahn setzte einen Busnotverkehr ein. Voraussichtlich dauert die Sperrung bis Sonntag an.

Karlsruhe - Wegen einer technischen Störung ist der Bahnverkehr zwischen Offenburg und Karlsruhe gesperrt. Bauarbeiten an einem Tunnel bei Rastatt hätten die Störung ausgelöst, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn am Samstag. „Wir rechnen damit, dass die Sperrung bis Sonntag andauert.“

Betroffen seien alle Züge Richtung Basel oder Karlsruhe - wie viele das sind, konnte der Sprecher nicht sagen. Die Fahrten endeten vorzeitig in Offenburg und Karlsruhe, zwischen Baden-Baden und Karlsruhe sei ein Busnotverkehr eingerichtet worden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: