Happy End nach sechs Jahren und zwei Verlobungen: Megan Fox und Brian Austin Green sind endlich verheiratet. Foto: dpa

Verlobt, getrennt, verheiratet: Megan Fox hat ihren Freund Brian Austin Green geheiratet.

Hawaii - Schauspielerin Megan Fox (24) und ihr Freund Brian Austin Green (36, „Beverly Hills 90210“) haben auf Hawaii geheiratet. Die geheime Zeremonie fand bereits am 24. Juni im Four Seasons Resort statt, wie ein Sprecher des Schauspielers dem Onlineportal „E! online“ bestätigte.

Für beide Schauspieler ist es die erste Ehe. Das Paar hatte sich 2004 bei Dreharbeiten kennengelernt, im November 2006 hatten sie ihre Verlobung bekannt gegeben. Im Februar 2009 trennten sich Fox und Green jedoch. Wenige Monate später kamen sie wieder zusammen und am 1. Juni 2010 verlobten sie sich zum zweiten Mal. Green hat aus einer früheren Beziehung mit der Schauspielerin Vanessa Marcil den achtjährigen Sohn Kassius, der offenbar bei der Trauung dabei war.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: