Was gibt es Schöneres, als im Sommer eine hübsche Tour mit dem Fahrrad zu machen? Im Gepäck ein gutes Buch rund um die zwei Räder, die die Welt bedeuten. Wir hätten in unserer Bildergalerie ein paar Tipps... Foto: Shutterstock/pikselstock

Wer in diesem Jahr seinen Urlaub zuhause verbringt und zwischen den Fahrradtouren auf Terrasse, Picknickdecke oder im Garten entspannt, liest dabei vielleicht gerne einen schönen Schmöker. Wir haben unsere liebsten - nicht die jüngst erschienenen - in einer Top zwölf zusammengestellt.

Im Fahrradsattel einmal die Welt umrunden, das Fahrrad als Politikum, als modisches Statement oder Kultobjekt - es gibt schier unendlich viel Lesestoff rund um den Drahtesel. Gar nicht so leicht, sich für die Ferien, den Urlaub oder schlicht ein paar schöne Musestunden in Hängematte oder Liegestuhl die passende Lektüre herauszupicken. Wir haben den Versuch gewagt und eine Auswahl getroffen.

Die persönlichen Literatur-Lieblinge stellen wir in der Bildergalerie vor!

Powered by Radsport Mayer

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: