Nach der Brandstiftung bittet die Polizei um Hinweise (Symbolbild). Foto: Weingand

Die Feuerwehr musste am Samstag zum Bahnhof in Murrhardt (Rems-Murr-Kreis) ausrücken. Dort hatten Unbekannte in einer Regionalbahn gezündelt und einen hohen Schaden angerichtet.

Murrhardt - Einen geschätzten Schaden von 10 000 Euro haben im Rems-Murr-Kreis Unbekannte verursacht, indem sie am Samstag die Sitzbank einer Regionalbahn anzündeten. Betroffen war ein Zug in Richtung Fichtenberg. Der Vorfall ereignete sich im Bahnhof von Murrhardt.

Verletzt wurde niemand, aber trotz des Einsatzes der Feuerwehr war der Zug nach dem Brand nicht mehr fahrtüchtig. Die Kriminalpolizei Waiblingen ist auf der Suche nach Zeugen. Sie nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0 71 51/95 00 entgegen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: