Butler James (Freddie Frinton) und Miss Sophie (May Warden) sorgen jedes Jahr an Silvester für Gelächter Foto: © NDR/Annemarie Aldag

"Dinner for One" gehört in vielen deutschen Haushalten fest zum Silvester-Abend dazu. Hier gibt es alle Sendetermine für 2018 im Überblick.

Der Schwarz-Weiß-Klassiker "Dinner for One" gehört für viele zu einem gelungenen Silvester-Abend dazu. Butler James (Freddie Frinton), Miss Sophie (May Warden), viel Alkohol und die gemeine Tigerfell-Stolperfalle: Zahlreiche TV-Zuschauer lachen jedes Jahr über diese Kombination. Dazu gehören noch die längst verstorbenen Freunde von Miss Sophie, Mr. Winterbottom, Mr. Pommeroy, Admiral von Schneider und Sir Toby.

Die deutschen Sendezeiten 2018 im Überblick

Hier gibt es "Dinner for One" als Stream

Hier können Sie "Dinner for One" an Silvester 2018 sehen: Im Ersten läuft der Sketch-Klassiker am 31. Dezember 2018 um 15:40 Uhr und in der Nacht auf 1. Januar 2019 um 01:00 Uhr. Im WDR wird "Dinner for One" um 18:00 Uhr ausgestrahlt, im NDR um 15:35 Uhr, 17:05 Uhr, 19:40 Uhr und 23:35 Uhr, im BR um 18:45 Uhr sowie um 00:05 Uhr.

Im HR läuft "Der 90. Geburtstag oder Dinner for One" um 19:10 Uhr, im MDR um 19:00 Uhr sowie im RBB um 10:30 Uhr und 18:06 Uhr. Im SWR/SR gibt es die Schweizer Version von "Dinner for One" um 11:05 Uhr, 14:45 Uhr und 17:30 Uhr und um 19:25 Uhr noch einmal die Originalversion zu sehen.

Aufgezeichnet wurde der Sketch mit dem britischen Humoristen Freddie Frinton und seiner Kollegin May Warden im Mai 1963 im legendären Studio B beim NDR in Hamburg. 1972 erstmals zu Silvester gesendet, gehört der Sketch um Butler James und Miss Sophie zum Jahreswechsel dazu wie Bleigießen, Sekt und Feuerwerk. Allerdings nur in Deutschland, in Großbritannien ist der Kurzfilm kaum bekannt.

"Dinner for One" wird erstmals auch in Großbritannien gezeigt

Doch dieses Jahr soll sich das ändern: Der Kult-Sketch wird an Silvester 2018 erstmals auch im britischen Fernsehen zu sehen sein. Wie unter anderem der Norddeutsche Rundfunk berichtet, zeigt der kleine Spartensender Sky Arts den 18-minütigen Sketch einmal am frühen Silvesterabend.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: