Herzogin Meghan und Prinz Harry sind seit 4. Juni Eltern ihrer kleinen Tochter Lili. Foto: ComposedPix/Shutterstock.com

Lilibet Diana wurde offiziell in die Liste der britischen Thronfolger aufgenommen. Die Tochter von Herzogin Meghan und Prinz Harry kam am 4. Juni auf die Welt.

Die kleine Tochter von Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39), Lilibet Diana, fand bisher keine Erwähnung in der britischen Thronfolge - bis jetzt. Auf der offiziellen Webseite der royalen Familie wird das Mädchen, das am 4. Juni geboren wurde, nun in der Liste der Thronfolger geführt. Lili, wie die Kleine liebevoll genannt wird, steht an achter Stelle hinter ihrem Bruder Archie (2). Sie wird in der Liste als "Miss Lilibet Mountbatten-Windsor" erwähnt. Ihre Namen erinnern sowohl an ihre Urgroßmutter Queen Elizabeth II. (95), die in der Familie Lilibet genannt wird, als auch an ihre Großmutter Diana (1961-1997).

An erster Stelle der Thronfolge steht Lilis Großvater, Prinz Charles (72). Danach folgen ihr Onkel Prinz William (39) mit seinen Kindern Prinz George (8), Prinzessin Charlotte (6) und Prinz Louis (3). An sechster Stelle kommt Lilibets Vater, Prinz Harry (36). Die Thronfolge beinhaltet derzeit 23 Namen, an letzter Stelle steht der vier Monate alte Lucas Tindall, der Sohn von Prinzessin Annes (70) Tochter Zara (40).