Mariah Carey bei ihrem Auftritt im Nobel-Casino Caesars-Palace in Las Vegas. Foto: LAS VEGAS NEWS BUREAU

Die Popdiva Mariah Carey bekommt ab Mai eine ständige Show im Nobel-Casino Caesars-Palace in Las Vegas. Bei einem Auftritt hat sie für ihre Fans jetzt eine erste Kostprobe gegeben.

Las Vegas - Mariah Carey (44) ist wieder zurück. Nachdem es in der letzten Zeit ruhiger um die Popdiva geworden ist, hat sie sich jetzt zurückgemeldet. Mit einem begeisternden Auftritt im Nobel-Casino Caesars-Palace in Las Vegas hat die ganz in Pink gekleidete Mariah Carey am Montag ihre Fans ganz aus dem Häuschen gebracht.

Die Showeinlage war quasi eine Kostprobe. Ab Mai bekommt Carey eine ständige Show im Caesars-Palace. Zu hören sind dort dann neben neuen Songs auch alle 18 Nummer-eins-Hits des Popstars. Darunter sind frühe Titel wie „Love Takes Time“, „Emotions“, „Dreamlovers“ und „Always Be My Baby“, aber auch spätere Erfolge wie „We Belong Together“ und „Don't Forget About Us“. Die erste Show in Las Vegas (Nevada) ist für den 6. Mai geplant.

Im Nobel-Casino Caesars-Palace in Las Vegas standen bereits unter anderem Céline Dion, Britney Spears, Shania Twain, Rod Stewart und Elton John mit eigenen Shows auf der Bühne.

Neue Single und neues Album

Seit Montag ist übrigens auch die neue Single von Mariah Carey „Infinity“ in den deutschen Stores erhältlich. Am 15. Mai erscheint dann das Album „Mariah Carey Nr. 1 To Infinity“.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: