In Weilimdorf kam es wiederholt zu einem Fahrzeugbrand. Foto: picture alliance/Britta Pedersen

Am Sonntagmorgen steht ein Auto in Stuttgart-Weilimdorf in Flammen. In den vergangenen Wochen gab es schon mehrere Vorfälle dieser Art. Die Polizei geht derzeit von einem Zusammenhang aus.

Stuttgart-Weilimdorf - Treibt ein Serienbrandstifter in Stuttgart-Weilimdorf sein Unwesen? Am Sonntagmorgen hörte ein Zeuge gegen 4.20 Uhr einen lauten Knall in der Kaiserslauterer Straße. Dort stand ein Ford Transit in Flammen, wie die Polizei berichtet.

Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle und löschte das Feuer. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

In den vergangenen Wochen kam es in Weilimdorf wiederholt zu Fahrzeugbränden. Die Polizei geht derzeit von einem Zusammenhang der verschiedenen Fälle aus. Die Ermittlungen dauern an.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: