Am Mittwoch ist es auf einer Landstraße bei Steinheim ein Mann bei einem Unfall ums Leben gekommen. Foto: 7aktuell.de/Simon Adomat

Ein 72-jähriger Mann übersieht laut Polizei einen herannahenden BMW, als er auf eine Landstraße in Richtung Murr abbiegen will. Er stirbt noch an der Unfallstelle. Auch die Insassen des BMW werden verletzt.

Steinheim - Ein 72 Jahre alter Autofahrer ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall bei Steinheim (Kreis Ludwigsburg) ums Leben gekommen. Vier weitere Personen zogen sich laut der Polizei leichtere Verletzungen zu. Gegen 13.30 Uhr war der Mann mit seinem Peugeot auf die Landesstraße nach Murr abgebogen, wobei er mutmaßlich den BMW eines 27-Jährigen übersah. Es kam zur Kollision, der Senior starb noch am Unfallort. Der 27-Jährige, ein 34-jähriger Mitfahrer sowie zwei Kleinkinder wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der Schaden an den Autos liegt bei 18 000 Euro. Die Staatsanwaltschaft hat für weitere Ermittlungen einen Sachverständigen hinzugezogen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: