Schorndorf "Miss Meerjungfrau" kommt aus Bayern

Von SIR 

Bei der ersten Wahl zur "Miss Mermaid Germany" hat  sich Vada Müller aus Bayern durchgesetzt. Dabei kam es nicht nur darauf an, gut auszusehen. Die Teilnehmerinnen mussten auch mit ihrem Meerjungfrauen-Schwanz tauchen, schwimmen und posieren. Wir haben die Bilder.

Deutschland hat nun auch seine Meerjungfrau. Bei der ersten Wahl zur "Miss Mermaid Germany" setzte sich Vada Müller aus Bayern durch. Dabei kam es nicht nur darauf an, gut auszusehen. Die Teilnehmerinnen mussten auch mit ihrem Meerjungfrauen-Schwanz tauchen, schwimmen und posieren. Wir haben die Bilder.

Schorndorf - Vada Müller aus Bayern ist am Samstag in Schorndorf ((Rems-Murr-Kreis) zur Meerjungfrau Deutschlands gekürt worden. Bei der nach Angaben des Veranstalters ersten „Miss Mermaid Germany“-Wahl musste die 20-jährige Studentin aus Pocking nicht nur gut aussehen, sondern auch mit ihrem Meerjungfrauen-Schwanz tauchen, schwimmen und jede Menge posieren.

24 Nixen aus ganz Deutschland waren zum Finale der „Miss Mermaid Germany“ gereist. Der Gewinnerin winken nun Fotoshootings, ein Modelcamp auf Mallorca, zahlreiche Sachpreise und sogar eine eigene Briefmarke. Der zweite Platz ging an die 24-jährige Eleonora Frank aus Bad Endbach (Hessen). Über Platz 3 freute sich Nicole Ockert aus dem hessischen Gladenbach.

Lesen Sie jetzt