Elton moderiert die neue Show. Foto: Henning Kaiser/dpa

Nach „Schlag den Raab“ und „Schlag den Star“ geht bei ProSieben eine dritte Show mit ähnlichem Konzept an den Start. Bei „Schlag den Besten“ treten zwei Kandidaten in mehreren Spielen gegeneinander an. Moderator ist Elton.

München - Elton geht mit seiner neuen Show „Schlag den Besten“ an den Start. Premiere ist am Donnerstag (8. August) um 20.15 Uhr bei ProSieben. In der ersten Ausgabe kämpfen der Moderne Fünfkämpfer Robin (24) aus Potsdam und 400-Meter-Läufer Felix (23) aus Ulm um 50.000 Euro, wie der Sender am Montag mitteilte. „Wir brauchen keine Fachidioten, wir brauchen keine Mucki-Boys. Bei „Schlag den Besten“ sind Alleskönner gefragt, die alles geben“, erläutert Moderator Elton (48) das Konzept. „Und das Schöne ist: Wenn man die erste Show gewonnen hat, kann man in der nächsten Woche noch mal 50.000 Euro gewinnen und dann vielleicht noch mal.“

„Schlag den Besten“ läuft ab dieser Woche jeweils donnerstags um 20.15 Uhr auf ProSieben und auf und der senderübergreifenden Plattform Joyn. Elton, der als Sidekick des ehemaligen ProSieben-Moderators Stefan Raab bekannt wurde, hatte die neue Show bereits im Februar bei einer Ausgabe von „Schlag den Star“ angekündigt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: