Pink hat in der Nacht zum Donnerstag zwei Fotos ihres neugeborenen Sohnes auf Twitter und Instagram geteilt. Foto: dpa

Die Sängerin Pink ist erneut Mutter geworden. In den sozialen Medien hat sie die Geburt ihres Sohnes Jameson Moon verkündet.

Los Angeles - Die US-Sängerin Pink („Trouble“) freut sich über die Geburt ihres zweiten Kindes. Die 37-Jährige postete in der Nacht zu Donnerstag zwei Fotos des Babys auf Twitter und Instagram. Auf einem hält sie es auf dem Arm, dazu schrieb sie den Namen und das Geburtsdatum ihres Sohnes. Demnach heißt er Jameson Moon und ist am 26. Dezember zur Welt gekommen. Auf dem anderen ist ihr Mann Carey Hart (41) mit dem Neugeborenen auf dem Arm zu sehen. „Ich liebe meinen Baby Daddy“, schrieb Pink dazu.

Die Grammy-Preisträgerin, die bürgerlich Alecia Moore heißt, hatte ihre Schwangerschaft erst im November auf Instagram offiziell verkündet. Dort postete sie ein Foto mit deutlich erkennbaren Babybauch und schrieb dazu: „Überraschung!“

Die Rockmusikerin und der Ex-Motocrossfahrer Hart sind seit zehn Jahren verheiratet und kamen nach einer zwischenzeitlichen Trennung wieder zusammen. Vor fünf Jahren kam Töchterchen Willow zur Welt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: