Die Szenegriller Kalle Drews (vorne) und BBQ Chris treten beim Grillbattle an. Foto: factum/Bach

Für wahre Grillfans ist immer Saison. In Scharen pilgern sie im Moment trotz Dauerschneefalls zur bundesweit ersten zweitägigen Grillmesse in Sindelfingen. Nicht nur Profigrills und Fleischgewürze werden verkauft.

Sindelfingen - Fleisch und ein Profigrill gehören genauso zum Equipement der Szenegriller Kalle Drews und BBQ-Chris wie eine freche Schnauze. Beim Grillbattle, der am Samstag um die Mittagszeit vor hunderten Zuschauern in der Sindelfinger Messehalle zelebriert wurde, gingen die beiden Kontrahenten nicht gerade zimperlich miteinander um. „Halt die Schauze“, knurrt Chris mit liebenswertem Schweizer Akzent den Kollegen an. „Du hast ja keine Ahnung“, kontert knurrend Kalle.

30 Minuten hatten die Profis Zeit, um aus einem Korb Zutaten - neben Fleisch und Garnelen auch Mango, Avocado, Sellerie, Jalapenos und Knoblauch – ein leckeres Grillmenü zu brutzeln. Der Grillbattle war ein Highlight der deutschlandweit ersten zweitägigen Grill & BBQ-Messe, die die Sindelfinger Messe ausrichtete. Die Veranstalter waren vom Ansturm überwältigt. Während es draußen unentwegt schneite, drängten sich die Massen in der Messehalle, durch die die Düfte von gebratenem Fleisch und Gemüse weht. Die Messe an der Sindelfinger Mahdentalstraße öffnet auch am Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: