Rotebühlplatz in Stuttgart Mann nach Schlägerei schwer verletzt

Von red 

Die Polizei sucht nach Zeugen der Tat (Symbolbild). Foto: dpa
Die Polizei sucht nach Zeugen der Tat (Symbolbild). Foto: dpa

Während einer heftigen Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen wird ein 44-Jähriger am Samstagmorgen in Stuttgart schwer verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Stuttgart - Bei einer heftigen Auseinandersetzung hat ein 44-Jähriger am Samstagmorgen gegen 6.55 Uhr in der Königstraße schwere Kopfverletzungen erlitten. Nach bisherigem Kenntnisstand der Polizei waren zwei Personengruppen beim Stuttgarter Rotebühlplatz zunächst verbal aneinander geraten. Im weiteren Verlauf sollen die noch unbekannten Täter den 44-Jährige heftig geschlagen haben. Bei der Untersuchung in einem Krankenhaus wurden später schwere Kopfverletzungen diagnostiziert.

Da der Geschädigte bislang nicht vernehmungsfähig war, konnte der genauere Ablauf des Geschehens bislang nicht geklärt werden. Die Täter können nur vage beschrieben werden: Sie sollen etwa 1, 85 Meter groß und eher schmächtig gebaut sein. Einer der mutmaßlichen Täter soll blonde Haare haben. Die Kriminalpolizei bittet unter der Rufnummer 0711 / 8990 57 78 um Zeugenhinweise.

Lesen Sie jetzt