Roland Baisch

Von "Stuttgarter Nachrichten" 

1954 wird Roland Baisch in Stuttgart geboren. Schulzeit in Korntal, später

1954 wird Roland Baisch in Stuttgart geboren. Schulzeit in Korntal, später Ausbildung zum Industriekaufmann. Danach Schauspielkurse in Hamburg und Amsterdam.

1979 gründet er das Scherbentheater, Pionier der deutschen Comedy.

1992 wird aus dem Scherbentheater die Truppe Shy Guys, erste abendfüllende Stücke wie "Rats".

1996 bis 1999 Autor und Darsteller der erfolgreichen Pro-7-Show "Comedy Factory". Viele TV-Engagements folgen, Zusammenarbeit mit Stars wie Hella von Sinnen, Wigald Boning, Hugo Egon Balder.

2006 Mitautor und Darsteller (mit Martin Luding) im "Männerabend".

2008 "Countryboy" mit eigener Band und weiterhin Comedy-Shows.

2010 "Der Graue Star" im Theaterhaus. (Kartentelefon: 07 11 / 4 02 07 20)

Lesen Sie jetzt