Elf Tage vor der Bundestagswahl versucht sich Grünenchefin Claudia Roth im Rocker 33 in Stuttgart als DJane. Foto: www.7aktuell.de | Florian Gerlach

 Elf Tage vor der Bundestagswahl versucht sich Grünenchefin Claudia Roth im Rocker 33 als DJane. Ganz Ohr: Cem Özdemir, Birgitt Bender und die Stuttgarter Parteijugend.

Stuttgart - Für emotionale Auftritte ist Grünenchefin Claudia Roth bekannt. Dann rollt auch gerne das ein oder andere Tränchen. Bei der Vor-Wahlparty der Grünen Jugend am Dienstagabend im Rocker 33 kreisten aber nur die Plattenteller: Frau Roth versuchte sich elf Tage vor der Bundestagswahl als DJane. In Ringelshirt und mit grüner Kette heizte die Politikerin der Parteijugend ein. Ganz Ohr waren unter anderem auch ihr Vorstandskollege Cem Özdemir und Birgitt "Biggy" Bender, die grünen Direktkandidaten in Stuttgart.

Roth ist nicht die einzige Grüne mit DJ-Ambitionen: Ihr Parteifreund Jürgen Trittin war schon häufiger an Mischpult und Plattentellern zu sehen - als "DJ Dosenpfand".

Musik soll die Laune ja bekanntlich heben. Die Grünen haben's nötig: In den letzten Umfragen liegt Roths Partei derzeit bei gerade noch zehn Prozent.

DJane Claudia Roth an den Turntables - wir haben die Bilder!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: