In Rheinland-Pfalz hat ein Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Foto: dpa

Eine üble Überraschung musste ein Frau in Rheinland-Pfalz erleben: Sie verbrachte den Abend vor dem Fernseher, als plötzlich ein Auto durch die Hauswand krachte.

Langenhahn - Ein Autofahrer ist in Rheinland-Pfalz mit seinem Wagen in eine Hauswand gekracht - und hat die Bewohnerin beim Fernsehen überrascht. Die Frau saß am Montagabend in ihrem Wohnzimmer, als die Front des Autos die Wand durchschlug, wie die Polizei mitteilte.

Verletzt wurde die Hauseigentümerin nicht. Der Fahrer hatte in Langenhahn auf einer abschüssigen Straße die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Das Wohnzimmer wurde demoliert. Das Auto war nur noch Schrott.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: