Die Polizei sucht Zeugen (Symbolbild). Foto: dpa

Unbekannte sind in der Nacht zu Mittwoch in ein Fahrradgeschäft in Fellbach eingebrochen. Die Höhe des Schadens ist immens. Die Polizei sucht Zeugen.

Fellbach - Ein Fahrradgeschäft in der Schorndorfer Straße in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) wurde in der Nacht auf Mittwoch zum Ziel von Einbrechern, berichtet die Polizei.

Wie bislang festgestellt wurde, haben die Diebe etwa 40 Fahrräder im Wert von über 150.000 Euro erbeutet. Am Mittwochmorgen gegen 9 Uhr wurde der Einbruch zu Geschäftsbeginn von Angestellten bemerkt, woraufhin auch die Polizei verständigt wurde. Hinweise auf die Täter, die sich über ein aufgebrochenes Fenster Zugang zu den Lager- und Geschäftsräumen verschafft hatten, liegen bislang nicht vor. Derzeit wird vermutet, dass die Räder über den Eichdorfweg abtransportiert wurden.

Anwohner oder Passanten, die in der Tatnacht hierzu Verdächtiges bemerkt haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Fellbach unter der Telefonnummer 0711/57720 in Verbindung setzen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: