Eine 18-jährige Frau ist am Donnerstag in Ravensburg krankenhausreif geprügelt worden. Foto: dpa

Eine 18-jährige Frau ist am Donnerstag in Ravensburg von einem 17-Jährigen angegriffen und krankenhausreif geprügelt worden.

Ravensburg - Nach einem Gelage mit mehreren Jugendlichen ist in Ravensburg eine junge Frau angegriffen und krankenhausreif geprügelt worden. Der 17-jährige mutmaßliche Täter sei festgenommen worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Er soll die 18-jährige Frau in der Nacht zum Donnerstag zunächst gedrängt haben, sie zu ihrem Wohnhaus begleiten zu dürfen.

Zuvor sei in der Gruppe „reichlich Alkohol konsumiert worden“. Als die junge Frau ihre Wohnung aufsuchen wollte, versperrte ihr der Jugendliche laut Darstellung der Polizei den Weg und prügelte brutal auf sie ein.

Das Opfer erlitt Frakturen im Gesicht und Verletzungen am Hinterkopf. Die Ermittlungen zum Tathergang dauerten Donnerstagabend noch an.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: