Die Polizei sucht Zeugen zu dem Raub. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Carsten Rehder

Eine 28-Jährige ist am Dienstagabend in Zuffenhausen unterwegs und will telefonieren. Plötzlich fährt ein Radfahrer an ihr vorbei und entreißt ihr den Geldbeutel. Die Polizei sucht Zeugen.

Stuttgart-Zuffenhausen - Ein bislang unbekannter Radfahrer hat am Dienstagabend einer 28 Jahre alte Frau in Zuffenhausen im Vorbeifahren ihren Geldbeutel entrissen. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten berichten, stand die 28-Jährige gegen 19 Uhr auf dem Bürgersteig in der Ludwigsburger Straße und wollte gerade telefonieren, als der Radfahrer an ihr vorbeifuhr und ihr den braunen Ledergeldbeutel entriss, den sie in der rechten Hand hielt. Danach flüchtete er in unbekannte Richtung. Im Geldbeutel befanden sich Dokumente und etwa 250 Euro Bargeld.

Laut dem Opfer soll der mutmaßliche Täter leicht dunkelhäutig sein und zum Tatzeitpunkt eine blaue Winterjacke mit Kapuze, eine grüne Wollmütze und eine helle Jeans getragen haben. Er fuhr offenbar auf einem weiß-schwarz-grünen Mountainbike, auf dem die Aufschrift „Sports extra“ stand. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0711/8990-5778 bei der Polizei zu melden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: