Ein Pizzabote wurde in Weilimdorf überfallen. (Symbolbild) Foto: dpa/Angelika Warmuth

Ein Pizzabote will in der Nacht zum Freitag Speisen und Getränke in Weilimdorf ausliefern, als er vor einem Haus von mehreren Unbekannten abgepasst und ausgeraubt wird. Die Polizei sucht Zeugen.

Stuttgart-Weilimdorf - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag einen 39-jährigen Pizzaboten in Stuttgart-Weilimdorf ausgeraubt. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten melden, wollte der 39-Jährige gegen 1.45 Uhr in der Kaiserslauterer Straße Speisen und Getränke im Gesamtwert von rund 80 Euro ausliefern, als er vor dem Haus auf mehrere junge Männer traf. Zwei der Täter hielten den Mann fest, während sich die anderen die Waren im Kofferraum des Fahrzeugs schnappten. Anschließend flüchteten die Unbekannten.

Das Opfer beschreibt die mutmaßlichen Täter wie folgt: etwa 20 bis 25 Jahre alt und zum Tatzeitpunkt dunkel gekleidet. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-5778 zu melden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: