Am Freitag, 26. Juli, werden 32 Elitefahrer auf einem Rundkurs durch die Fellbacher Innenstadt wieder für ein großes Spektakel sorgen. Foto: /Peter D. Hartung

Das Radsportspektakel „Fast & Forest“ findet nach der erfolgreichen Premiere 2023 am Wochenende 26. bis 28. Juli eine Wiederholung.

Die Entscheidung ist den Machern Marc Sanwald und Christian Schröder nicht schwer gefallen. Nachdem die Premiere von „Fast & Forest“, dem zweitägigen Radsportspektakel in der Fellbacher Innenstadt sowie am und rund um den Kappelberg, im vergangenen Jahr so viel Lob von den Teilnehmern, den Verantwortlichen bei der Stadt Fellbach und dem Forstamt bekommen hatte, haben sich die Macher von der Radsportabteilung des TSV Schmiden für die Durchführung einer zweiten Auflage entschieden. Diese steigt am Freitag, 26. Juli, mit einem UCI-Kriterium in der Innenstadt („Fast“) und am Sonntag, 28. Juli, mit zwei Mountainbike- und einem Gravelrennen am Kappelberg („Forest“).