Die Polizei hat das Plakat am Sonntag entfernt. Foto: Jacqueline Fritsch

An der Lindachschule in Stetten (Landkreis Esslingen) ist am Sonntag ein Plakat aufgetaucht, das gegen die Maskenpflicht protestiert. Die Schulleiterin hat deshalb die Polizei gerufen. Ein Logo könnte einen Hinweis geben, wer dahinter steckt.

Stetten - Kleine Seelen darf keiner quälen“ – am vergangenen Sonntag prangte ein übergroßes Plakat mit diesem Text auf dem Hof der Lindachschule in Stetten. Neben dem großen Schriftzug war ein Kind mit OP-Maske zu sehen. Darunter der Hashtag „ichmachdanichtmit“. Der Eingang der Turnhalle und der Tischkicker waren mit roten und weißen Herzluftballons behängt. Die Schule ist laut der Rektorin Anja Vogler nicht über die Aktion informiert worden. „Ich würde so etwas nicht unterstützen“, sagt sie.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: