Holger Badstuber ist am 13. März 1989 in Memmingen geboren. Foto: Baumann

Der renommierte Innenverteidiger Holger Badstuber vom VfB Stuttgart wird an diesem Mittwoch 30 Jahre alt. Wir haben seine Karriere aus diesem Anlass in einer Bildergalerie zusammengefasst.

Stuttgart - Von Starcoach Pep Guardiola ist aus seiner Zeit beim FC Bayern München (2013 bis 2016) so mancher Spruch in Erinnerung geblieben. Mit „Thiago oder nix“ fing es an. Jungs wie Philipp Lahm bezeichnete der Katalane gerne als „super, super Spieler“. Und auch seine Umschreibungen für die Königsklasse des Fußballs konnten sich sehen lassen: „Champions League ist wie ein gutes Essen in einem schönen Restaurant, die Bundesliga ist wie jeden Tag Pizza und Hamburger“, sagte er ein Mal, und ein anderes Mal: „Die Champions League ist die schönste Frau, aber ich will die Bundesliga.“

Auch Holger Badstuber, der an diesem Mittwoch 30 Jahre alt wird, wusste Guardiola zu schätzen. Was er über ihn Nettes sagte, verraten wir ins unserer Bildergalerie, in der zum Geburtstag Badstubers Karriere zusammengefasst ist.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: