Premiere der Netflix-Serie „Stranger Things“ strahlend auf dem roten Teppich

Von vu 

Die zweite Staffel von „Stranger Things“ feierte am Donnerstagabend und ist jetzt auf Netflix verfügbar. Viele bekannte Gesichter der ersten Staffel waren mit von der Partie.

Stuttgart - Nach mehr als einem Jahr Wartezeit feierte die zweite Staffel der amerikanischen Serie „Stranger Things“ Donnerstagabend Premiere und ist nun auf Netflix zu sehen.

Die neue Staffel hat neun Episoden. Die gesamte Besetzung kehrt zurück (mit Ausnahme von Shannon Purser als Barb) mit neuen Mysterien, Monstern und Romanzen.

Zu Beginn der neuen Staffel befinden sich Will (Noah Schanpp), Mike (Finn Wolfhard), Dustin (Gaten Matarazzo) und Lucas (Caleb McLaughlin) ein Jahr später nach den Ereignissen der ersten Staffel an einer Arkade. Die Jungs sind in ein Videospiel vertieft, während Will in das „Upside Down“-Universum zurückkehrt - ein höllisches Paralleluniversum, in dem er während der ersten Staffel gefangen war. Dunkle Visionen eines „schattenartigen Spinnenmonsters“ verfolgen ihn.

Weitere Impressionen der Premiere sehen Sie in unserer Bildergalerie.

Lesen Sie jetzt