Bei einem Unfall auf der B 464 bei Renningen wird eine junge Frau leicht verletzt. Foto: dpa-Zentralbild

Auf der B 464 bei Renningen hat es am Donnerstagmorgen gekracht. 

Rennningen - Auf der B 464 bei Renningen hat es am Donnerstagmorgen einen Auffahrunfall gegeben, bei dem eine 27-Jährige leicht verletzt wurde. Um 8 Uhr musste die Polo-Fahrerin im stockenden Berufsverkehr anhalten. Dies bemerkte eine 23-jährige Mercedes-Fahrerin hinter ihr offenbar zu spät und prallte auf den Polo, dessen Fahrerin leicht verletzt wurde. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von rund 15 000 Euro
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: