Der Radfahrer wird bei dem Unfall schwer verletzt. Foto: dpa-Symbolbild

Ein Autofahrer übersieht einen Radfahrer. Sie stoßen zusammen, der Radler wird schwer verletzt. 

Renningen - Ein Ford-Fahrer ist am  Montag gegen 21.30 Uhr beim Linksabbiegen mit einem Radfahrer zusammen gestoßen. Der Autofahrer war auf der Heimsheimer Straße von Malmsheim in Fahrtrichtung Heimsheim unterwegs, wollte an der Einmündung Voithstraße nach links abbiegen und achtete dabei nicht auf den entgegenkommenden Radler, der geradeaus über die Kreuzung fahren wollte. Auto und Fahrrad prallten zusammen. Der Radfahrer stürzte über das Fahrzeug. Er wurde schwer verletzt ins  Krankenhaus gebracht. 
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: