Die Täter haben an einem Mercedes die Räder abgeschraubt. Foto: Symbolbild: dpa

Unbekannte haben einen Mercedes aufgebockt und die Räder abgeschraubt.

Leonberg -  Unbekannte Täter haben  in der Zeit zwischen Freitag, 22 Uhr, und Samstag, 7.30 Uhr, an einem Mercedes, der auf einem Firmengelände in der Bruckenbachstraße abgestellt war, alle Räder abgeschraubt. Dazu hatten sie das Fahrzeug auf Holzklötze aufgebockt. Die Räder haben einen Gesamtwert von 6000 Euro. Beim Abmontieren verursachten die Täter zudem noch einen Schaden am Fahrzeug, der auf weitere 2000 Euro geschätzt wird. Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Leonberg unter der Telefonnummer 0 71 52 / 60 50 zu melden.
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: