Pascal Stenzel und seine Bedeutung für das VfB-Spiel ist ein Kernaspekt der aktuellen Folge. Foto: StZN/Baumann

Der VfB-Podcast unserer Redaktion beschäftigt sich in dieser Folge mit Daten und deren Interpretation. In der neuen Folge sprechen die Redakteure Christian Pavlic und Philipp Maisel mit Steffen Görsdorf vom Institut für Spielanalyse.

Stuttgart - Unser VfB-Podcast „PodCannstatt“ ist zurück aus der Sommerpause. In der 119. Episode sprechen Philipp Maisel und Christian Pavlic mit Gast Steffen Görsdorf vom „Institut für Spielanalyse“ über Daten, deren Bedeutung und Interpretation.

Die Schwerpunkte dieser Ausgabe:

• Was ist das „Institut für Spielanalyse“?

• Der VfB und der Crunchtime-Faktor

• Der Faktor Stenzel

• Probleme mit dem Rebounding

• NLZ-Newsflash

• Heimstärke als großer Trumpf?

• Warum Nico Gonzalez beim VfB weiter gut aufgehoben wäre

• Die Stuttgarter Standard-Qualität

Hier geht es zur aktuellen Folge:

PodCannstatt by MeinVfB · Nerd-Faktor 1893 [feat. Institut für Spielanalyse] | Episode 119

Unsere Redakteure sind ganz nah dran an den Weiß-Roten aus Bad Cannstatt und sprechen über die Themen, die Leser, Hörer und Fans aktuell beschäftigen. Jeweils donnerstags kommt die neue Folge auf die jeweiligen Plattformen und in die Podcatcher Ihrer Wahl.

PodCannstatt auf Spotify | bei Apple Podcast | via Soundcloud | PodBean

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: