Ein 23 Jahre alter Mann hat nachträglich bei der Polizei angezeigt,

Ein 23 Jahre alter Mann hat nachträglich bei der Polizei angezeigt, dass er am vergangenen Samstag gegen 18.40 Uhr an der Tankstelle in der Marbacher Straße von einem unbekannten Fahrzeugführer angegriffen worden sei. Grund hierfür soll eine vorausgegangene Auseinandersetzung im Straßenverkehr gewesen sein. Der etwa 40 Jahre alte, südländisch aussehende Mann hätte den 23-Jährigen gewürgt, worauf umstehende Personen eingriffen. Speziell diese werden als Zeugen gebeten, sich mit dem Polizeirevier Marbach, Telefon 0 71 44 / 90 00, in Verbindung zu setzen. Der unbekannte Angreifer wird als etwa 1,80 Meter groß und korpulent, mit kurzen, schwarzen Haaren beschrieben. Unterwegs war er mit einem grünen, älteren Kleinwagen, vermutlich der Marke Fiat, mit Ludwigsburger Zulassung. red
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: