Auch in Stuttgart fallen Flug-Verbindungen der Lufthansa-Tochter Germanwings aus. Foto: dpa

Jetzt ist es raus: Die Piloten von Germanwings wollen am Freitag streiken. Das betrifft auch den Flugverkehr am Stuttgarter Flughafen. Bereits am Donnerstag wurden nun 36 Flüge von und nach Stuttgart gestrichen.

Jetzt ist es raus: Die Piloten von Germanwings wollen am Freitag streiken. Das betrifft auch den Flugverkehr am Stuttgarter Flughafen. Bereits am Donnerstag wurden nun 36 Flüge von und nach Stuttgart gestrichen.

Stuttgart - Nach Angaben von Lufthansa sind die Gespräche mit den Piloten gescheitert. Das heißt, dass am Freitag zwischen 6 Uhr und 12 Uhr die Flüge der Lufthansa-Tochter Germanwings bestreikt werden sollen. Auch am Stuttgarter Flughafen.

Germanwings hat deshalb einen Ersatzflugplan erstellt, 36 Flugbewegungen von und nach Stuttgart sind gecancelt worden. Auch nach Streikende kann es zu Zeitverschiebungen bei einzelnen Verbindungen der Fluggesellschaft kommen. Die Fluggesellschaft Germanwings hat auf ihrer Internetseite aktuelle Informationen zum angekündigten Pilotenstreik veröffentlicht. Passagiere werden dringend gebeten, sich auf dieser Internetseite oder bei ihrem Reiseveranstalter zu informieren, inwiefern ihre Flüge vom Streik betroffen sind. Informationen gibt es auch beim Callcenter Germanwings: 0180 6 320 320.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: