Penélope Cruz präsentierte in Spanien ihren neuen Film "Competencia oficial". Foto: imago images/Agencia EFE

Eigentlich drehte sich beim San Sebastian Film Festival am 17. September alles um Penélope Cruz' neuen Film "Competencia oficial". Die geballte Aufmerksamkeit zog die Schauspielerin jedoch selbst auf sich - dank ihres eleganten Outfits.

Penélope Cruz (47) feierte am 17. September die Premiere ihres neuesten Films "Competencia oficial" in Spanien. Auf dem roten Teppich des San Sebastian Film Festivals zog die Oscar-Preisträgerin in einem äußerst eleganten Outfit in Weiß alle Blicke auf sich.

Die 47-jährige Schauspielerin präsentierte sich den Fotografen vor dem Victoria Eugenia Theatre in einem bodenlangen enganliegenden Kleid mit Spaghettiträgern und Rüschen. Ihre schmale Taille betonte ein ebenfalls weißer Gürtel. Dazu kombinierte Cruz eine Clutch in Silber sowie metallische High Heels, mehrere Armreifen und goldfarbene Creolen.

Glamourös und dennoch dezent

Ihre halblangen braun-blonden Haare trug die Spanierin offen und mit Mittelscheitel, die Augen betonte sie mit Lidstrich und Mascara. Den glamourösen, aber dezent gehaltenen Look komplettierte ein hautfarbener Lippenstift.

Penélope Cruz erschien zur Premiere ihrer neuen Komödie gemeinsam mit einigen Co-Stars - darunter Antonio Banderas (61, "Desperado") und Oscar Martinez (71). In dem Werk spielt sie eine Regisseurin, die von einem Milliardär angeheuert wird, um einen Film mit einem Hollywood-Beau (Banderas) zu drehen.