Pamela Anderson hat heimlich geheiratet. Foto: KGC-11/starmaxinc.com/ImageCollect

Mit dieser Nachricht überrascht Pamela Anderson ihre Fans: Der Ex-"Baywatch"-Star hat seinen Bodyguard Dan Hayhurst geheiratet. In einem ersten Statement schwärmt sie von ihrem Ehemann.

Model und Schauspielerin Pamela Anderson (53) hat heimlich geheiratet. Die ehemalige "Baywatch"-Nixe ließ die Bombe im Interview mit dem britischen "Daily Mail TV" platzen. Das vergangene Weihnachtsfest hatten sie und ihr Partner Dan Hayhurst genutzt, um sich das Jawort zu geben. "Ich bin genau da, wo ich sein sollte - in den Armen eines Mannes, der mich aufrichtig liebt", erklärte Anderson. Die intime Zeremonie fand ohne Freunde und Familie auf dem Grundstück ihres Hauses auf Vancouver Island statt. "Dort haben bereits meine Eltern geheiratet und sie sind immer noch zusammen. Ich habe das Gefühl, den Kreis geschlossen zu haben."

Hochzeitsfotos, die der "Daily Mail" vorliegen, zeigen Anderson in einem Vintage-Hochzeitskleid mit Puffärmeln und einem langen Schleier. Dazu kombinierte sie Gummistiefel. Der Bräutigam trug ein einfaches helles Hemd und eine schwarze Hose. Bereits im September 2020 berichtete ein Insider über die Liebe der beiden. Hayhurst hat Anderson im Corona-Lockdown dabei geholfen, ihr Haus auf Vancouver Island einzurichten. "Dieses eine Jahr zusammen hat sich wie sieben angefühlt - wie Hundejahre", scherzte Anderson im "Daily Mail TV"-Interview und verriet, ob die beiden noch eine Hochzeitsreise nach der Pandemie planten: "Jeder Tag ist für uns wie Flitterwochen."

Abschied von Social Media

Die berühmte Blondine geriet mit ihren Trennungen immer wieder in die Schlagzeilen, glaubte jedoch weiterhin an das Konzept Ehe. Nach ihren Hochzeiten mit den Musikern Tommy Lee (58) und Kid Rock (50), der Zweifach-Heirat mit Produzent Rick Salomon (53) und der undurchsichtigen Zwölf-Tage-Ehe mit Jon Peters (75), erklärte Anderson Ende Mai 2020 in der "New York Times" auf die Frage, ob noch eine weitere Hochzeit kommen könnte: "Absolut! Noch einmal. Nur noch einmal, bitte, lieber Gott. Nur noch ein einziges Mal!" Anderson ist zweifache Mutter, aus ihrer Ehe mit Tommy Lee stammen die beiden Söhne Brandon (24) und Dylan (23).

Fotos ihrer jüngsten Hochzeit werden Fans auf Andersons Social-Media-Seiten wohl nicht finden. Kurz vor der Nachricht über die Vermählung gab die 53-Jährige ihren Abschied von Twitter und Co. bekannt. "Ich war nie an Social Media interessiert", erklärte sie dazu. Sie konzentriere ihre Energie künftig lieber darauf, "zu lesen und in der Natur zu sein. Ich bin frei."

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: