Der Mann wurde vor Ort von einem Notarzt versorgt und dann in eine Klinik gebracht. Foto: dpa

Bei einem Unfall heftigen Unfall in Owen wird der junge Fahrer durch das Schiebedach aus seinem Wagen geschleudert. Er Mann erleidet schwerste Verletzungen.

Owen - Bei einem Unfall in Owen (Kreis Esslingen) hat ein Autofahrer schwerste Verletzungen erlitten. Wie die Polizei berichtet, war der 21-Jährige mit einer Mercedes A-Klasse kurz nach 6.30 Uhr im Tiefenbachtal auf der K 1243 von Owen kommend in Richtung Nürtingen unterwegs.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam der junge Mann mit seinem Wagen nach rechts von der Straße ab und überschlug sich in der angrenzenden Böschung. Der 21-Jährige war nicht angegurtet und wurde aus dem Schiebedach seines Autos geschleudert.

Er zog sich schwerste Verletzungen zu und wurde an der Unfallstelle von einem Notarzt versorgt. Anschließend brachte ihn der Rettungsdienst in eine Klinik. An dem Wagen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Zur Klärung der Unfallursache bittet die Verkehrspolizei Esslingen mögliche Zeugen, sich unter Telefon 07 11/3 99 04 20 mit ihnen in Verbindung zu setzen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: