„Oh, it rains!“ So heißen die Outdoormöbel, die Philippe Starck für B&B Italia entworfen hat. Der Designer will mit ihnen die panikartigen Rettungsaktionen beenden, sobald Regen die Kissen von Gartenmöbeln bedroht. Denn ... Foto: B&B Italia

Warum in die Ferne reisen? Mit diesen Outdoorsofas, Daybeds und Hängematten lassen sich jedoch auch der heimische Garten oder Balkon in eine kleine Oase verwandeln.

Schon die imm in Köln letztes Jahr zeigte diesen Trend deutlich: Es wird im Garten und auf dem Balkon noch wohnlicher werden. Indoor goes Outdoor: Die Terrasse wird zum zweiten Wohnzimmer. Dabei sind die Möbel nicht nur witterungsbeständig, sie sind eigene Designobjekte, die sich, was Detailverarbeitung und Formschönheit betreffen, kaum noch von Möbeln für die Innenräume unterscheiden.

Barbara Benz und das Einrichtungsteam von architare stellen die Highlights in der Bildergalerie vor. Viel Freude beim Klicken und inspirieren lassen.