Online und bei Instagram Timo Hildebrand wird unser WM-Blogger

Von mrz 

Timo Hildebrand freut sich auf die Fußball-WM Foto: Pressefoto Baumann
Timo Hildebrand freut sich auf die Fußball-WM Foto: Pressefoto Baumann

Timo Hildebrand ist ein beliebtes Gesicht in Stuttgart und beim VfB Stuttgart. Für die Fußball-WM in Russland wird er nun zum Blogger für unsere Zeitung. Auch bei Instagram.

Stuttgart - Er hat hautnah erlebt, wie es während eines großen Turniers im Kreise der Nationalmannschaft zugeht. 2006 gehörte Timo Hildebrand, damals Torhüter beim VfB Stuttgart, zum deutschen Aufgebot, das bei der Weltmeisterschaft in Deutschland ein ganzes Land begeisterte.

Das Spiel um Platz drei in Stuttgart war ein Highlight, ein anderer folgte ein Jahr später, als Hildebrand mit dem VfB Meister wurde.

Mittlerweile hat der heute 39-Jährige seine Karriere beendet, ist dem Fußball aber immer noch verbunden. Die WM in Russland verfolgt er nicht nur als interessierter Beobachter, sondern auch als Blogger für den Online-Auftritt unserer Zeitung.

Hildebrand übernimmt den StN-Instagram-Kanal (@stuttgarternachrichten) und wird dort in Kurz-Geschichten und einzelnen Beiträgen seine Erlebnisse und Beobachtungen rund um die WM in Russland schildern. Der Ex-Keeper selbst ist auf Instagram unter @timohildebrand1 zu finden. Auch auf unserer Homepage wird er seine Meinung zu WM-Themen kundtun.

Neben diesem Engagement ist der Mann mit über 300 Bundesligaspielen mit seiner Stuttgarter Agentur Tailormade für soziale Projekte aktiv, zudem als Botschafter des VfB Stuttgart.

Lesen Sie jetzt