So reinigen Sie die Ohrstöpsel. Foto: nito / shutterstock.com

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie und womit Sie Ihre Ohrstöpsel nach dem Gebrauch reinigen.

Welche Ohrstöpsel kann man reinigen?

Grundsätzlich sollten Sie immer die Herstellerhinweise zur Reinigung Ihrer spezifischen Ohrstöpsel beachten. Hier gibt es Unterschiede zu den Empfehlungen hinsichtlich Art und Häufigkeit der Reinigung. Im Zweifelsfall können Sie beim Kundendienst nachfragen, welche Mittel sich zur Reinigung eignen und wie oft die Ohrstöpsel gesäubert werden können. Anders sieht es bei Einweg-Ohrstöpseln aus Schaumstoff oder auch den meisten Wachs-Modellen aus. Diese sollten, wie der Name sagt, nur einmal verwendet werden. Materialbedingt lassen sie sich nicht richtig reinigen, wodurch bei Mehrfachnutzung Bakterien ins Ohrinnere gelangen könnten.

Möglichkeiten zur Reinigung

Milde Seife und Wasser: Nahezu alle Mehrweg-Ohrstöpsel lassen sich mit milder Seife und Wasser reinigen. Die Ausnahme bilden natürlich elektronische Ohrstöpsel. Bei solchen Modellen sollten Sie lediglich die abnehmbare Spitze mit Wasser reinigen.

Reinigungstabletten: Wie für das Gebiss, gibt es auch für Ohrstöpsel Reinigungstabletten. Achten Sie darauf, dass die Ohrstöpsel nach der Reinigung vollständig trocknen, bevor Sie sie wieder einsetzen.

Reinigungstücher: Ähnlich wie Brillenputztücher eignen sich diese Tücher für die schnelle Reinigung der Ohrstöpsel zwischendurch.

Reinigungsspray: Aufsprühen, kurz einwirken lassen und abtrocknen. Viele Sprays eignen sich auch zum Desinfizieren der Ohrstöpsel.

Auch interessant: Brille richtig putzen

Weitere Hinweise zum Reinigen der Ohrstöpsel
 

  • Reinigen Sie die Ohrstöpsel nach jedem Gebrauch.
  • Verwenden Sie keine scharfen chemischen Reiniger. Diese können das Material des Hörschutzes angreifen.
  • Bei einem Individualhörschutz mit Filter sollten Sie diesen vor der Reinigung entfernen. In der Regel darf der Filter nicht mit Wasser in Kontakt kommen. Halten Sie sich daher strikt an die Reinigungshinweise des Herstellers.

Auch interessant: Kann man Brillenputztücher waschen?

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: