Seite 2Obsternte im Rems-Murr-Kreis Wo man Obst anbieten und finden kann: Obstbörsen im Landkreis

Von Annette Clauß 

Obstbörsen: Die einen haben mehr Obst, als sie verbrauchen können, die anderen würden gerne ernten, haben aber kein Grundstück. Da kann die Online-Obstbörse des Vereins Schwäbisches Mostviertel helfen: Unter www.schwaebisches-mostviertel.de kann man unter der Rubrik „Mostviertel-Börse“ Angebote und Gesuche einstellen, also etwa Bäume zum Abernten anbieten oder suchen. Der Landkreis bringt unter www.streuobstwiesen-boerse.de ebenfalls Anbieter und Suchende zusammen.

Afterbergen: Der schwäbische Brauch erlaubte es früher jedermann, nach einem bestimmten Stichtag, meist dem 16. Oktober, zu ernten, was es noch zu holen gab – egal, ob man Eigentümer des Stückles war oder nicht. Dieses Recht besteht heute nicht mehr.

Lesen Sie jetzt