Die Kriminalpolizei ermittel. (Symbolbild) Foto: dpa/Lino Mirgeler

Wieder sind Motorräder im Kreis Ludwigsburg gestohlen worden. Diesmal schlugen Unbekannte in Oberstenfeld gleich zweimal in einer Nacht zu.

Wieder einmal wurden im Kreis Ludwigsburg mehrere Motorräder entwendet. Wie die Polizei mitteilt, haben Unbekannte in der Nacht von Montag auf Dienstag zweimal in Oberstenfeld zugeschlagen. Zwischen 19 und 6.25 Uhr verschwand in der Ilsfelder Straße eine BMW R1300 mit Ludwigsburger Kennzeichen. Das Motorrad hat einen Wert von etwa 25 000 Euro.

Zwischen 21.30 und 6.15 Uhr stahlen vermutlich dieselben Täter außerdem noch eine Yamaha MT-07, ebenfalls mit Ludwigsburger Kennzeichen, die in der Heilbronner Straße vor einem Wohnhaus parkte. Der Wert ist noch Gegenstand der Ermittlungen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Zeugen, sich unter 08 00 / 1 10 02 25 oder hinweise.kripo.ludwigsburg@polizei.bwl.de zu melden.