Foto: Gemeinde Oberstenfeld

Seit 25 Jahren ist Ute Ebert bei der Gemeinde Oberstenfeld im Reinigungs-Pool tätig. Ihre Ära reicht aber noch weiter zurück, denn sie war zuvor bereits als geringfügige Beschäftigte bei der Gemeinde Oberstenfeld angestellt. Mit dem Bau des Dorfhaus Prevorst im Jahr 1998 wurde Frau Ebert festangestellt und ist seit dessen Errichtung für die Reinigung des Dorfhauses zuständig. Kurz danach übernahm sie zusätzlich auch die Reinigung des Prevorster Kindergartens. Frau Ebert wohnt in Prevorst und ist immer schnell zur Stelle, wenn sie gebraucht wird, auch wenn diese örtliche Nähe und die Bekanntheit im Ort oftmals eine Herausforderung darstellt. Frau Ebert zeichnet sich durch ihre besonders zuverlässige und verantwortungsvolle Arbeitsweise aus.

Am vergangenen Donnerstag feierte Frau Ebert im Kreise von Kolleginnen und Kollegen sowie Bürgermeister Markus Kleemann ihr Dienstjubiläum und bekam einen Gesundheitskorb sowie einen Gutschein überreicht.

Vielen Dank Frau Ebert!

Bei uns daheim

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Gemeinden, Schulen und Kindergärten, Kirchengemeinden und Initiativen verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernehmen wir keine Gewähr.