Zweckverbandsvorsitzender Bürgermeister Markus Kleemann und Willi Aufrecht Foto: Gemeinde Oberstenfeld

In der Kläranlage Oberes Bottwartal konnte ein besonderes Jubiläum gefeiert werden: Willi Aufrecht, unser langjähriger Betriebsleiter, beging dieses Jahr sein 25-jähriges Dienstjubiläum. Anlässlich dieses besonderen Ereignisses besuchte der Zweckverbandsvorsitzende Bürgermeister Markus Kleemann die Kläranlage, um Herrn Aufrecht im Namen des Zweckverbandes für seine sehr verlässliche und konstant gute Arbeit zu danken.

25 Jahre beim gleichen Arbeitgeber stehen auch für eine große Verbundenheit und gegenseitige Wertschätzung. In einer Zeit, in der berufliche Wechsel und Unbeständigkeit im Job zunehmen, hebt Bürgermeister Markus Kleemann die beeindruckende Kontinuität und Leidenschaft hervor, die Willi Aufrecht über die Jahre in seine Arbeit eingebracht hat. Dabei hat sich im Laufe der Zeit nicht nur die Technologie in der Abwasserreinigung weiterentwickelt, sondern auch die gesetzlichen Vorgaben wurden strenger. „Herr Aufrecht hat diese Herausforderungen stets mit gutem Geschick und erstklassigen Fachkenntnissen gemeistert“, so Bürgermeister Markus Kleemann

Die Gemeinde Oberstenfeld dankt Willi Aufrecht recht herzlich für sein überdurchschnittliches Engagement und wünscht ihm für seine letzten Arbeitsmonate alles Gute!

Bei uns daheim

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Gemeinden, Schulen und Kindergärten, Kirchengemeinden und Initiativen verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernehmen wir keine Gewähr.