Zwei Frauen und zwölf Männer wollen in Stuttgart Oberbürgermeister werden. In unserer Videoreihe „Ich will OB! Toms Kandidaten-Talk“ kommen sie alle zu Wort. Gute zehn Minuten geht es an den Lieblingsorten der KandidatInnen um ihre Sicht auf die Stadt.

Stuttgart/Sindelfingen - Für unser Gespräch hat sich Friedhild Miller, oder Fridi, wie sie sich selbst nennt, für ein Heimspiel entschieden. Reporter Tom Hörner möge doch bitte zu ihrem Zweitwohnsitz nach Sindelfingen kommen.

Erst VfB-Präsidentin, jetzt Oberbürgermeisterin

Auch wenn die Anliegerwohnung nicht ganz einfach zu finden ist, steht man erst mal vor der Haustüre, weiß man, dass man richtig ist: Weiß-rote Aufkleber erinnern daran, dass Friedhild Miller sich auch schon für den Posten des VfB-Präsidenten beworben hat. Jetzt will sie in Stuttgart Oberbürgermeisterin werden – doch nicht nur das, wie sie im Interview erzählt.

Lokalredakteur Tom Hörner trifft alle Bewerberinnen und Bewerber für das Amt des Stadtoberhaupts an ihren jeweiligen Stuttgarter Lieblingsplätzen für gute zehn Minuten. Dabei geht es darum, hinter politische Fassaden zu blicken und ein Gefühl für die Menschen zu bekommen, die Stuttgart fortan gestalten wollen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: