O2 und E-Plus Störung im Mobilfunknetz am Morgen

Von red 

Offenbar hat es bei O2 eine größere Störung gegeben (Symbolbild). Foto: dpa
Offenbar hat es bei O2 eine größere Störung gegeben (Symbolbild). Foto: dpa

Das Netz des Mobilfunkanbieters O2 hat am Dienstagmorgen nur eingeschränkt funktioniert. Mittlerweile scheint die Störung behoben.

Stuttgart - O2-Kunden hatten am Dienstagmorgen wenig zu lachen - zumindest die Frühaufsteher. Beim Mobilfunkanbieter gab es am Morgen eine Störung. Das geht aus dem Bericht der Website allestörungen.de hervor.

Gegen sechs Uhr wurden bei O2 über 6000 Störungen gemessen. Ab 10 Uhr schienen diese weitestgehend behoben. Auf allestörungen.de können Mobilfunkstörungen aufgrund einer Echtzeitanalyse ermittelt werden. Demnach ruckelte es am Dienstagmorgen auch bei E-Plus, Deutsche Telekom und 1&1.

Lesen Sie hier: Mobilfunknetze in Deutschland – O2 und E-Plus schwächeln im Test

Lesen Sie jetzt