Foto: Rosar

Bei einem Hausbrand in Sindelfingen (Kreis Böblingen) ist am frühen Mittwochmorgen ein 88-jähriger Mann ums Leben gekommen.

Sindelfingen - Bei einem Hausbrand in Sindelfingen (Kreis Böblingen) ist am frühen Mittwochmorgen ein 88-jähriger Mann ums Leben gekommen.

Nach Angaben der Polizei hatte der pflegebedürftige Mann noch einen Notruf an seine Familie im Nachbarhaus gesendet. Diese konnte ihn jedoch nicht mehr aus den Flammen und dem dichten Rauch retten. Das Wohnhaus wurde durch das Feuer zerstört, das angrenzende Haus konnte von der Feuerwehr gerettet werden. Wie es zu dem Brand kam, ist noch unklar.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: