Sänger Luca Hänni an einem der Hindernisse im "Ninja Warrior Germany - Promi-Special". Foto: RTL / Markus Hertrich

In wenigen Wochen stellen sich zwölf Promis im TV dem "Ninja Warrior Germany"-Parcours. Mit dabei sind unter anderem Luca Hänni, Martin Schmitt, Sven Hannawald und Irina Schlauch.

Kurz vor Weihnachten zeigt RTL ein "Ninja Warrior Germany"-Special, bei dem sich insgesamt zwölf Promis dem herausfordernden Parcours der Show stellen werden. Die Stars aus Musik, TV und Sport treten in drei Teams für den guten Zweck an.

Der erspielte Betrag geht laut einer Mitteilung noch im Rahmen des RTL-Spendenmarathons an die "Wir helfen Kindern"-Stiftung des Senders. Kürzlich wurde bekannt, dass mit Hilfe von Zuschauerinnen und Zuschauern sowie Partnern des Charity-Events in diesem Jahr bisher mehr als 20,1 Millionen Euro gesammelt werden konnte.

Die prominenten Athletinnen und Athleten werden in zwei Parcours-Runden antreten. Die beiden besten Teilnehmenden stellen sich dem 32 Meter hohen Mount Midoriyama - dem finalen Hindernis. Für jedes Hindernis, das die Promis in der ersten Vorrunde bezwingen können, wandern 500 Euro aufs Konto. In jeder der vier Runden gibt es zudem einen Bonus von 1.500 Euro für den besten Lauf. In der zweiten Vorrunde bringen bezwungene Hindernisse 1.000 Euro ein, der Bonus steigt auf 2.000 Euro. Der Sieger am Mount Midoriyama erspielt außerdem zusätzlich 20.000 Euro. Das Team, das das meiste Geld sammeln kann, wird zum Gewinner des Promi-Specials gekürt.

Diese Stars sind beim "Ninja Warrior Germany - Promi-Special" dabei

Die Teams treten unter den Flaggen von Moderatorin Laura Wontorra (34) und ihrer Kollegen Jan Köppen (40) sowie Frank "Buschi" Buschmann (58) an. "Team Wonti" besteht aus dem ehemaligen Skispringer Sven Hannawald (49), Ex-Handballprofi Mimi Kraus (40), Moderatorin Angela Finger-Erben (43) und Reality-Star Adriano Salvaggio (29).

Im "Team Köppi" stellen sich Sänger Luca Hänni (29), der ehemalige Fußballprofi Thorsten Legat (55), Reality-TV-Darsteller Gigi Birofio (24) und Moderatorin Dr. Christine Theiss (43) der Herausforderung. Im "Team Buschi" möchten Ex-Skispringer Martin Schmitt (45), der ehemalige Fußballtorwart Timo Hildebrand (44), die erste "Princess Charming" Irina Schlauch (32) und Ex-Dschungelkönig Filip Pavlovic (29) auftrumpfen.

RTL (auch bei RTL+) strahlt das " Ninja Warrior Germany - Promi-Special" am 16. Dezember ab 20:15 Uhr aus.