Bei dem schweren Unfall in den Niederlanden sterben vier junge Männer (Symbolbild). Foto: ZB

Ein Wagen kommt auf einer niederländischen Autobahn von der Fahrbahn ab und kracht gegen eine Leitplanke. Vier junge Männer aus derselben Familie sterben bei dem Unfall. Die Ursache ist noch unklar.

Den Haag - Bei einem Autobahn-Unfall in der Nähe von Den Haag sind vier Menschen ums Leben gekommen. Das Auto war in der Nacht zum Mittwoch aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Leitplanke geprallt, wie die Polizei mitteilte.

Nach Berichten niederländischer Medien handelte es sich bei den Opfern um vier junge Männer aus derselben Familie. Die Polizei machte zunächst keine Angaben zur Identität der Toten. Polizeifotos zeigten, dass der Wagen durch den Aufprall völlig zerstört wurde.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: