Die Demonstranten waren auf dem Weg zum Cannstatter Wasen. Foto: dpa

Am Samstag haben in Stuttgart mehrere Tausend Menschen gegen die Corona-Maßnahmen der Regierung demonstriert. Hier gibt es unseren Newsblog zum Nachlesen.

Stuttgart - Hunderte Menschen haben sich am Karsamstag in Stuttgart versammelt, um gegen die Corona-Maßnahmen zu demonstrieren. Das Stuttgarter Ordnungsamt und die Polizei hatten sich seit Tagen auf die Proteste vorbereitet – und zwar nur auf die Demos der Stuttgarter Initiative Querdenken, sondern auch auf mehrere Gegendemos.

Laut Polizei haben schon am Vormittag mehrere Hundert Teilnehmer auf dem Marienplatz protestiert. Wir haben die Demos in unserem Newsblog begleitet. Hier die Geschehnisse zum Nachlesen:

Alle weiteren Informationen zum Coronavirus finden Sie hier.

Aktuelle Meldungen, wissenswerte Hintergründe und nützliche Tipps – in unserem Dossier bündeln wir alle Artikel zu Corona.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: